TRE / Bioenenergetik

TRE® - Schüttel Dich Stressfrei!

Neurogenes Zittern - TRE® ( Tension and Trauma-Releasing-Exercise) - Dr. David Berceli

TRE® ist eine einfache Methode (Übungsreihe) zur Selbstregulierung von Stress und Trauma – eine effektive Hilfe zur Selbsthilfe.
Chronischer Stress und traumatische Erfahrungen werden in unserem Körper gespeichert. Seelische und körperliche Anspannungen wie tiefliegende muskuläre Verspannungen, Rückenschmerzen, schlechter Schlaf, oder auch ein Gefühl von innerer Unruhe, Unzufriedenheit, Gereiztheit oder Angst können Ausdruck dessen sein.

Der Körper besitzt eine natürliche Fähigkeit, wieder zur inneren Balance zurück zu kehren. Nach der Durchführung der Übungen beginnt der Körper sanft zu zittern und zu vibrieren. Dieses Zittern zuzulassen und stets selbst zu kontrollieren bringt unmittelbar eine entspannende Wirkung– mehr Ruhe, Ausgeglichenheit und neue Energie sind spürbar.

Radio-Beitrag im WDR

Radio-Beitrag über TRE-Körperübungen für Traumaheilung

Video

Das 6-Minuten-Video erklärt was TRE ist

 

Therapie der Seele durch Arbeit mit dem Körper

Bioenergetik bedeutet den bewussten Umgang mit der Lebenskraft. Kernanliegen ist die Überwindung und die Integration der Blockaden der Persönlichkeit (Charakterstrukturen).

Bei der Bioenergetik Alexander Lowens geht es nicht nur um körperliche Übungen, sondern auch um die Analyse der dabei freigesetzten Emotionen und die Integration der neuen Erfahrungen in das Alltagsleben.

Das Ziel der Bioenergetischen Behandlung ist: die Belebung der ganzen Person durch Steigerung der Vitalität mit Hilfe von Übungen auch zur Vertiefung der Atmung, in denen Lebenskraft aus der Abwehr gelöst wird und der Auseinandersetzung mit der Gegenwart zufließt.

  • Förderung der Kontaktfähigkeit und Befreiung der Aggression.
  • Grounding/Erden: die Verwurzelung der Person im eigenen Stand, im Selbstgefühl, im sinnlichen Bezug zur Umwelt.
  • Die Entfaltung der Fähigkeit, sich dem Fluss des Lebens, der Lebenslust, dem Vergnügen zu öffnen und die pulsierende Lebendigkeit im eigenen Körper zu spüren.

Bioenergetik ist hilfreich bei:

Depressionen, Angstzustände, funktionelle psychosomatische Erkrankungen, Burnout-Syndrom, Posttraumatische Belastungsstörung, sexuelle Empfindungsstörungen